Whitepaper: Dokumentenautomatisierung entlang des Procure-to-Pay-Prozesses

Ein funktionierender P2P-Prozess ist von zentraler Bedeutung für die finanzielle Gesundheit und die allgemeine Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen - vor allem, wenn sie versuchen, die Wertschöpfung zu steigern und gleichzeitig Kosten zu senken. Da der P2P-Prozess immer den Austausch von Daten und Dokumenten beinhaltet, muss der Einkauf Informationen vor der weiteren Verarbeitung manuell prüfen, vergleichen und validieren. Die Abschaffung manueller Prozesse während des gesamten P2P-Prozesses verbessert die Prozesseffizienz und spart Kosten. Um diese Ergebnisse zu erzielen, muss der Einkauf die Dokumentenverarbeitung automatisieren. Durch die automatische Verarbeitung aller B2B-Dokumente entlang des P2P-Prozesses ermöglicht die Netfira-Plattform einen bidirektionalen digitalen Austausch von Daten und Dokumenten und macht Unternehmen effizient und zukunftssicher.

Share:

Download des Whitepapers

Bitte füllen Sie das Formular aus, um das Whitepaper zu erhalten. 

Syntegon-Fallstudie

Mit einem globalen Roll-out der Netfira-Plattform will Syntegon Einkaufsprozesse an allen Standorten automatisieren und standardisieren. Die Netfira-Plattform wird als einzige Automatisierungslösung für alle bestehenden ERP-Systeme verwendet.

Weiterlesen

Digitale Transformation im Einkauf

Dieser Artikel erklärt, warum eine erfolgreiche digitale Transformation des Einkaufs auf Automatisierungstools wie die automatisierte Verarbeitung von Dokumenten und Daten angewiesen ist.

Weiterlesen